Drucken

Liebe Vereinsmitglieder,

zum zweiten Mal steht der Übungsbetrieb still in unserem Verein. Zum zweiten Mal bremst uns das Corona-Virus aus. Dabei wären wir sicherlich alle jetzt – gerade in den Wintermonaten, wo man eher seltener in Gesellschaft kommt – gerne in unseren Übungsstunden. Auch wegen der ein oder anderen Weihnachtsfeier, aber besonders wegen des gemeinsamen (!) Trainings.

Gerade in dem jetzt zu Ende gehenden Jahr 2020 hatten wir einiges geplant, haben wir doch das runde Vereinsalter von 50 Jahren erreicht. Jubiläumsfeier und viele Aktionen mussten aus bekannten Gründen ausfallen. Auch unsere geplante Mitgliederversammlung mit Vorstandsneuwahl musste abgesagt werden. Wir werden aber sicher vieles nachholen können.

imagesDHKO7GY6Jetzt müssen wir aber das weitgehende Herunterfahren des gesellschaftlichen Lebens akzeptieren. Es gibt noch keine Alternative, wollen wir nicht die Überlastung des Gesundheitswesens und damit eventuell zahlreiche Leben riskieren.

Es werden sicher auch, und das hoffentlich bald, wieder bessere Zeiten kommen. Die Zulassung eines Impfstoffes gegen Covid-19 steht offensichtlich an. Bis dann ein Großteil der Bevölkerung geimpft ist, werden allerdings noch Wochen und Monate ins Land gehen.

Wann wir unsere Angebote wieder präsentieren können, steht also noch in den Sternen. Bis dahin müssen und werden wir uns noch gedulden. Wir informieren euch, sobald wir den Übungsbetrieb wieder aufnehmen dürfen.

Wir werden die ausgefallenen Zeiten auch wieder bei dem Einzug des Vereinsbeitrages berücksichtigen. In welcher Form werden wir in der nächsten Vorstandssitzung entscheiden.

Liebe Vereinsmitglieder – wir wünschen euch allen gerade in der jetzigen Situation schöne und besinnliche Weihnachtstage, einen (mit Abstand!) guten Rutsch und für 2021 alles Gute; allem voran aber viel Gesundheit!

Bitte haltet die Regeln, Empfehlungen und Vorschriften ein.

Euer TV 1970 Lockweiler-Krettnich e.V. mit dem gesamten Vorstand und allen Übungsleitern und Trainern.

Zugriffe: 611